Berge und Gipfel der Alpen
Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de 

Mutspitze 2.294 m
Ötztaler Alpen, Österreich, Tirol

Mutspitze 2.294 m
Blick gegen Osten - auf dem Gratsteig von der Taufenscharte zum Gipfel.
Quelle: Foto Hilmar Schmitt  Aufnahme vom 17.07.2006

 

Die Mutspitze (2.291 m ü.d.M. - ital.: Cima Mutta) ist ein beliebter und häufig besuchter Berggipfel oberhalb von Meran und bietet einen herrlichen Blick weit über das Burggrafenamt und das Vinschgau. Die Bergspitze ist der südöstlichste Eckpfeiler der Texelgruppe und befindet sich auch im gleichnamigen Naturpark.

Anders als man vermuten mag, muss man nicht recht “mutig” sein, um die Spitze des Berges zu erklimmen. Die Wanderwege weisen keine größeren Schwierigkeiten auf und sind somit auch für nicht erfahrene Wanderer leicht zu begehen. Von der Mutspitze aus genießen die Wanderer einen fantastischen Ausblick auf das Vinschgau, das Meraner Land und die Berge der Texelgruppe.
Quelle: Text www.burggrafenamt.com/de/

 

Unsere Tour in der Texelgruppe: Am 16. - 18.07.2006 haben wir, die 5 Teilnehmer/innen der von mir organisierten und geführten Sektionstour des DAV- Zweibrücken, in der privaten Bockerhütte zweimal übernachtet.
Am
17.07.2006
sind wir morgens von der Bockerhütte über den Weg 22a zum Jägersteig (Weg 25) aufgestiegen und diesem in Richtung Oberkaser bis zur Abzweigung Taufenscharte gefolgt. Um unser Ziel, die Mutspitze,  zu erreichen, sind wir zunächst zur Taufenscharte 2.230 m aufgestiegen und danach über den Grat (Weg 23) zum Gipfel der Mutspitze gegangen.
Von der Taufenscharte bis zum Gipfelkreuz braucht man auf dem gut markierten und teilweise gesicherten Steig 30 bis 45 Minuten.
Vom Gipfel hat man einen schönen Tiefblick auf Meran und die umliegenden Berge. Nach einem kurzen Aufenthalt sind wir den zuvor gegangen Gratweg 23 wieder zur Taufenscharte zurückgegangen, da wir unsere Tour über das Hochganghaus fortsetzten wollten. Man kann auch bequem über den Gipfel nach Osten absteigen und kommt dann zum  Gasthaus Mutkopf  1.684 m.

 
Zwecks Vergrößerung und Text, das jeweilige Bild anklicken.

zurück zur Gipfelliste
oder Pfeil zurück benutzen
Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de