Berge und Gipfel der Alpen

Gebirgsgruppen A - Z
Bregenzerwaldgebirge (AVE 01)

Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de 

Das Bregenzerwaldgebirge ist Teil der Nördlichen Ostalpen und liegt in Österreich in dem Bundesland Vorarlberg. Es grenzt an seiner Westseite an den Rhein und ist ein Teilstück der Grenze zwischen den West- und Ostalpen.
Von Süden nach Osten wird es begrenzt vom Rätikon und dem Lechquellengebirge. Im Nordwesten grenzt es an die Allgäuer Alpen.
Der höchste Berg des Bregenzerwaldgebirges ist mit 2.134 m das Glatthorn, das sehr oft auch als Damülser Horn bezeichnet wird, was nicht zutreffend ist, da das Damülser Horn mit 1.929 m ein eigener Gipfel mit Gipfelkreuz ist und unweit nordwestlich vom Glatthorn liegt.

Quelle: Kartenausschnitt mit eigener Modifikation aus der Kartenskizze Helmut Mägdefrau aus dem Alpenvereinsjahrbuch Berg ' 84 "Die Gebirgsgruppen der Ostalpen nach der AVE"           
 

Zwecks Vergrößerung und Text, das jeweilige Bild anklicken.


zurück zur Gebirgsgruppen-Übersicht
oder Pfeil zurück benutzen

Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de