Burgen
der Pfalz
und angrenzende Gebiete
Copyright © Hilmar Schmitt

Ruine Wittschlössel 444 m üNN
bei Dambach, Frankreich (Elsass)

Das Wittschlössel ist eine kleine mittelalterliche Burganlage auf einem Berggipfel südlich von Obersteinbach auf dem Gebiet von Dambach im Elsass. Sie ist eine Felsenburg auf einem sehr kleinen Felsen.

Vom Wittschlössel ist nur sehr wenig erhalten. Lediglich einige Mauerreste und ein aus dem Felsen geschlagener Raum (ohne Decke) zeugen noch von der Existenz einer Burg. Große Teile der Anlage sind meterhoch mit Schutt bedeckt.

Möglicherweise gehörte das Wittschlössel zu der auf demselben Bergrücken gelegenen Burg Wineck.

Über die Gründung der Burg ist nichts bekannt. Im 14. Jahrhundert war sie als Lehen an die Herren von Lichtenberg vergeben. 1570 kam sie durch Erbschaft an die Grafen von Hanau-Lichtenberg.

Wahrscheinlich wurde die Anlage 1677 durch die Franzosen zerstört.


Quelle: Text Wikipedia

Erreichbar:

Vorbeiführende Wanderwege:
 

Zwecks Vergrößerung und Text, das jeweilige Bild anklicken

zurück zur Übersicht Burgen
oder Pfeil zurück benutzen
Copyright © Hilmar Schmitt