Buntsandsteinfelsen
der Pfalz
und angrenzende Gebiete
Copyright © Hilmar Schmitt  www.meine-heimat-pfalz.de 

Hühnerstein 455 m üNN (Annweiler Gebiet)
bei Hauenstein

Der Hühnerstein ist jetzt komplett frei geschnitten und mit einer neuen Leiter versehen, die eine bequeme und sichere Besteigung des 12 m hohen Buntsandsteinfelsen ermöglicht. Die Plattform  ist rundum mit einer massiven Absperrung gesichert. Eine grandiose Rundumsicht von 360 Grad ist nach dem Freischnitt möglich. Eine oben angebrachte Informationsplatte mit Richtungsanzeige sowie Namen der Orte und Berge erleichtert dem Besucher die Orientierung.
Der Hühnerstein ist nicht in dem DAV-Felsinformationssystem enthalten.

Erreichbar:
Die Rundtour Hauensteiner Schusterpfad führt an diesem Felsen vorbei.

Mein letzter Besuch am 22.02.2009 ohne Aufstieg

Vorbeiführende Wanderwege:
Wasgau Wanderweg
(roter Punkt) Hertlingshausen (Carlsberg) - Kehlingen (Petit Wingen)
 

Zwecks Vergrößerung und Text, das jeweilige Bild anklicken.

zurück zur Felsensuche
oder Pfeil zurück benutzen
Copyright © Hilmar Schmitt  www.meine-heimat-pfalz.de