Berge und Gipfel der Alpen
Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de 

Bockkarkopf 2.609 m
Der Bockkarkopf ist als 2.609 m hoher Berg Teil des Hauptkamms der Allgäuer Alpen. In den Allgäuer Alpen ist er der neunthöchste Gipfel und befindet sich zwischen dem Wilden Mann im Südwesten und der Hochfrottspitze im Nordosten. Über den pyramidenartigen Gipfel führt der vielbegangene Heilbronner Weg. Über den Grat verläuft die Grenze Bayerns zu Tirol.
Quelle: Text Wikipedia .http://de.wikipedia.org/wiki/Bockkarkopf


Quelle: Bild Wikipedia, Urheber: Kauk0r
Blick vom Steinkartenkopf auf den  Bockkarkopf (2609 m) . Dahinter rechts die Hochfrottspitze (2649 m). und links hinten das Illertal bei Oberstdorf.

Meine Überschreitungen:

Bei meinen Bergtouren in den Allgäuer Alpen habe ich mit meinen Bergfreunden diesen Berg insgesamt viermal bestiegen. Davon dreimal von der Rappenseehütte über den Heilbronner Weg und einmal vom Waltenberger Haus über den Heilbronner Weg zur Rappenseehütte. Weitere Details sind auf den beiden Hüttenseiten zu finden.

zurück zur Gipfelliste
oder Pfeil zurück benutzen
Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de