Berge und Gipfel der Alpen

Gebirgsgruppen A - Z
Karnischer Hauptkamm (AVE 57a)

Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de 

Der Karnische Hauptkamm ist ein lang gezogener Teil der Südlichen Ostalpen und liegt beiderseits der österreichisch-italienischen Grenze, die von Nordwest nach Südost verläuft. In Österreich verteilen sie sich auf die Bundesländer Kärnten und Tirol.

Südlich grenzen die Julische Alpen, Südliche Karnische Alpen sowie die Dolomiten und nördlich die Villgratner Berge sowie die Gailtaler Alpen an den Karnischer Hauptkamm.

Der höchste Gipfel ist mit 2.780 m die Hohe Warte (Monte Coglians).

 

Quelle: Kartenausschnitt mit eigener Modifikation aus der Kartenskizze Helmut Mägdefrau aus dem Alpenvereinsjahrbuch Berg ' 84 "Die Gebirgsgruppen der Ostalpen nach der AVE".
 

Zwecks Vergrößerung und Text, das Bild anklicken

zurück zur Gebirgsgruppen-Übersicht
oder Pfeil zurück benutzen

Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de