Berge und Gipfel der Alpen

Gebirgsgruppen A - Z
Gutensteiner Alpen (AVE 23)

Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de 

Die Gutensteiner Alpen sind ein Teil der Nördlichen Ostalpen und liegen in Österreich Niederösterreich und Wien.
Im Süden und Osten grenzt das Randgebirge östlich der Mur an die Gutensteiner Alpen. Südwestlich liegen die Rax, Schneeberggruppe sowie die Mürzsteger Alpen und westlich grenzen die Türnitzer Alpen an die Traisen, die die Grenze bildet.
Der Wienerwald ist die nordöstliche Grenze.

Die höchste Erhebung ist die Reisalpe mit 1.399 m.
 

Quelle: Kartenausschnitt mit eigener Modifikation aus der Kartenskizze Helmut Mägdefrau aus dem Alpenvereinsjahrbuch Berg ' 84 "Die Gebirgsgruppen der Ostalpen nach der AVE".
 

Zwecks Vergrößerung und Text, das jeweilige Bild anklicken.

zurück zur Gebirgsgruppen-Übersicht
oder Pfeil zurück benutzen

Copyright © Hilmar Schmitt www.berge-gipfel.de